top of page

B i o g r a p h i e

Guy ist Gitarrist und Gitarrenlehrer, geboren in Israel. Seit 2013 lebt er in Berlin.

Zur Zeit ist Guy mit seinem Soloprogramm “Die Gitarre des Barocks" in Berlin und Umgebung zu hören. Zusammen mit der Sopranistin Mayan Goldenfeld als Duo Kolmeitar, hat Guy ein Programm mit jüdischen Komponisten aller Epochen entwickelt, welches vom Kulturprogramm des jüdischen Zentralrats aufgenommen wurde. Im Duo Shiluv mit der Cellistin Clara Franz spielt er ein Programm mit zeitgenössischer Musik und Musik von J.S. Bach. Weiterhin ist Guy seit Oktober 2021 Teil des Jarock Ensembles (Gitarre, Gesang, Oboe, Lesung). Im September 2023 bekam Guy den ersten Preis beim 1. internationalem Wettbewerb “Ferdinand Rebay” in Heiligenkreuz, Österreich in der Kategorie Solo Gitarre.

Guy erreichte 2007 den zweiten Platz in Israels nationalem Gitarrenwettbewerb der Akademie für Musik und Tanz in Jerusalem und wurde mit einem Stipendium des American-Israel Cultural Fund ausgezeichnet. Er wurde in das Outstanding Musician Program der israelischen Streitkräfte aufgenommen, wo er für drei Jahre in der Armeeband spielte. Darbietungen in dieser Zeit waren unter anderem für den israelischen Präsidenten, Premierminister und andere Staatsoberhäupter. Anschließend zog Guy nach Berlin, wo er an der “Hanns Eisler” Hochschule für Musik bei Professor Eugenia Kanthou seinen Bachelor absolvierte. Seit dem Umzug nach Berlin ist Guy mitunter regelmäßig bei the LMN foundation, Musethica Berlin und dem Berlin Guitar Festival aufgetreten. Von Januar bis Mai 2020 verbrachte Guy im Rahmen des ERASMUS-Programms ein Semester in Barcelona an der ESMUC bei Professor Laura Young. Guy schloss sein Masterstudium an der Universität der Künste in Berlin im Fach klassische Gitarre bei Professor Thomas Müller-Pering im Juli 2021 mit der höchsten Note ab. Seit Januar 2021 unterrichtet Guy an der staatlichen Musikschule "City West" in Charlottenburg-Wilmersdorf.

Guy spielt eine Zederndecke-Gitarre von Amalio Burguet aus Valencia, Modell AB-001 2016 und eine Doppeldecke-Gitarre von Andreas Kirmse aus Leipzig Jahr 2015.

Zuletzt bearbeitet September 2023.

bottom of page